Drucken

Klinec / Goriška Brda

Klinec / Goriška Brda

Klinec / Goriška Brda

Das Weingut der Familie Klinec liegt in Medana, Weinbaugebiet Goriška Brda. Es ist im Südwesten von Slowenien und nach Udine sind es ca. 25 Kilometer. Seit 1918 bewirtschaftet die Familie Klinec ihre 6 Hektar Weinberge im idyllischen Medana. Kaiserin Maria Theresia erlies übrigens schon im Jahre 1773 eine Klassifizierung der Weinlagen in Goriška Brda, 80 Jahre bevor es in Frankreich eine Lagenklassifizierung gab.

Jährlich produziert Aleks Klinec ca. 20.000 Flaschen. Insgesamt werden fünf verschiedene Weißweine und zwei Rotweine erzeugt. Die Philosophie des Weinguts fokussiert sich auf die Erzeugung von gebietstypischen Weinen aus traditionellen Rebsorten, wie Jakot, Rebula, Malvazija, Verduc, unter Berücksichtigung der lokalen Weinbautraditionen und mit geringst möglicher Intervention durch den Menschen.

Sein Vater und Großvater haben schon vor Jahrzehnten im Einklang mit der Natur gearbeitet und es entspricht dem traditionellen Weinbau in dieser Region. Sämtliche Arbeitsschritte in den Weinbergen werden manuell durchgeführt. Die Weine von Aleks werden durch die eigenen Hefen der Trauben spontan vergoren, was den Weinen eine individuelle Note gibt.

Nach der Lese werden die Trauben gerebelt und anschließend erfolgt eine 2-5 tägige Gärung auf den Schale. Nach Abschluss der alkoholischen Gärung werden die Weine allein durch Gravitation in 300 und 600L-Fässer aus Maulbeerbaumholz oder Akazienholz in einem tiefer gelegenen Keller verbracht. Auf das Pumpen der Weine wird verzichtet. Bei der Reife in den Fässern wird ein eventuell stattfindender biologischer Säureabbau nicht unterbunden. Nach einem 2-jährigen Ausbau auf der Feinhefe kommen die Weine dann für eine kurze Zeit in Edelstahltanks. Hier setzen sich grobe Trubstoffe auf natürliche Weise am Boden der Gebinde ab. Anschließend erfolgt die Abfüllung der Weine bei abnehmenden Mond ohne Schönung oder Filtration. Je nach Notwendigkeit setzt Aleks den Weinen eine minimale Schwefeldosis von maximal 25 mg/L zu. Häufig verzichtet er jedoch auf diesen Schritt.

Zum Weingut der Familie Klinec gehört noch eine kleines, sehr heimeliges Restaurant wo Aleks in der Küche für kulinarische Höhepunkte sorgt. Traditionelle Gerichte in umwerfender Qualität gibt es zum Essen und die Braten werden in der Podpeka gegart. Ein himmlischer Genuss!

Unbedingt empfehlenswert für eine Urlaubsreise ist das kleine Hotel vom Aleks Bruder Uroš und seiner Frau Nejka , B&B Klinec in Plešivo. In einer atemberaubend schönen Landschaft, mit einem Blick über die Weinberge, liegt das gemütliche Hotel. Uroš ist auch verantwortlich für die Fertigung vom köstlichen Pršut und Salamis. Eine selten herzliche Gastfreundschaft ist schon alleine ein Besuch wert. Man kommt als Gast und geht als Freund


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Malvazija 2011 / Klinec

Artikel-Nr.: 601

23,00 € / Flasche(n) *
1 l = 30,67 €
Auf Lager

Rebula 2010 / Klinec

Artikel-Nr.: 602

23,00 € / Flasche(n) *
1 l = 30,67 €
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand